Recherchez des véhicules en France et dans toute l'Europe

Menu

Goldhofer 2-Achs-Tiefbett Typ MPA-V 2

Prix sur demande

Preis


Prix sur demande

Données techniques


État

Occasion

CatégorieLowLoaderSemiTrailer
Date immatriculation01/2018
Poids total autorisé en charge (PTAC)47 000 kg
Capacité de charge33 980 kg
Essieux2
Longueur6 500 mm
Largeur2 550 mm
Hauteur370 mm
Largeur2 550 mm
Hauteur370 mm
CatégoriePorte engins

Équipements


ABS

EBS

Location possible

Description du véhicule


Une erreur est survenue. Réessayez plus tard.

Ce message a été traduit automatiquement. automobile.fr n'est pas impliqué dans la création du texte ni dans sa traduction. automobile.fr décline toute responsabilité en cas d'inexactitudes ou de malentendus découlant de la traduction.

Translated by
Zu jedem gebrauchten Auflieger erhalten Sie einen aktuellen & vollständigen Inspektions- und Funktionsbericht.

STZ-V Schwanenhals mit außenliegenden Trägern:
  • Nach vorne ausfahrbar für Frontbeladung der abgekuppelten Brücke.
  • Ausführung mit außenliegenden Trägern für optimierten Durchlenkradius sowie der Möglichkeit zum Durchladen in der Aussparung
  • Minimierte Kuppellänge zwischen Durchlenkradius und Beginn der Ladefläche
  • Ausgebildete Ladefläche 3.850 mm x 2.480 mm
  • Bauform angeschrägt 8°, (1.340 mm lange, 190 mm hohe Anschrägung am Schwanenhalsende), Ecken 45 °; geschlossener Außenrahmen
  • hydraulische Heb- und Senkfunktion
  • Durchlenkradius 2.300 mm für eine 3-Achs-Sattelzugmaschine
  • 2 ''-Königszapfen
  • Bodenbelag Blech
  • Einschl. 2 Abstützzylinder
  • Bedienungselemente der hydr. Funktionen in Fahrtrichtung links angeordnet, mit Klappschutzdeckel mit Gasdruckzylinder, einschl. Manometer mit Diagramm für Sattellastermittlung
  • Manometer an den Lenkzylindern zur Überwachung des Vorspanndruckes
  • Auftritte und abnehmbare Haltestange zum Besteigen des Schwanenhalses
  • Aufnahmeeinrichtung zum Einhängen und mechanischem Verriegeln der Kupplungsklauen der Brücke
  • Goldhofer-Staukasten „Premium“. Montage stirnseitig auf Schwanenhals, Ecken 45° angeschrägt
  • mit Seitentüren und nach vorn klappbarem Rechteckdeckel
  • innen, 2 steckbare Trennwände
Ladefläche:
  • Bordwände, 4-seitig geschlossen (mit Rückwand), 1-teilig, 400 mm hoch
  • Kinnegriprungen, abklapp- und abnehmbar
  • Flachbrettbrücke: Zwei außenliegende kastenförmige Außen-/Innenröhren ohne Bodenbelag im Bereich zwischen den Außenröhren
  • Bauhöhe der Außenröhren 220 mm
  • Trägerbreite (Außenröhren) ca. 800 mm
  • Vorne Einhängeteil mit Kupplungsklauen zur Verbindung zum Schwanenhals
  • Bodenfreiheit ca. 150 mm
  • Fester Boden im Mittelbereich des Flachbetts: Bodenbelag Kampala
  • Antirutschbelag auf allen Trittflächen
 2-Achs-Fahrwerk:
  • 2 zwangsgelenkte Achsen (Z)
  • Achsanordnung, beginnend ab erster Achse zwangsgelenkt
  • Achsfabrikat BPW Eco Plus
  • Radstand, beginnend ab erster Achse 1.360 mm
  • Hydraulischer Achsausgleich, Hub 350 mm
  • Bodenbelag Blech
  • Offener Außenrahmen
  • Alu Schottblech in Baggermulde hinten, steckbar
  • Alu Schottblech in Baggermulde vorne, steckbar
 Lenkung:
  • zur manuellen Lenkung der Anhängerachsen mittels Funkfernsteuerung (GSM-Band)
  • 2 Näherungsschalter
  • Einspurfunktion
  • elektrische Betätigung des 4-fach Blockhahns
  • automatische Lenkdruckanpassung
  • inklusive Notbetätigung der Nachlenkung mittels zwei Drucktaster am Fahrzeug
  • inkl. Halterung für die Funkfernsteuerung zur Befestigung in der SZM
  • zur manuellen Lenkung der Anhängerachsen mittels Kabelfernsteuerung
  • Spiralkabel dehnbar von 1,5 m bis 5 m Länge
 Bereifung:
  • Zwillingsbereifung 245/70 R 17.5 143/141 J TL (146/146 F), Conti
 Steckdosen und Beleuchtung:
  • 1 Stück 15-pol am Stirnblech des Schwanenhalses für Spannungsversorgung, 24 V
  • 2 Stück 7-polig im Bereich der Sattelstützen für Warntafeln
  • 2 Stück 7-polig am hinteren Fahrwerk seitlich für Warntafeln
  • 2 Stück 7-polig an der Schlusstraverse für Warntafeln
  • 1 Stück 7-polig an der Schlusstraverse für Nachlenkung
  • 1 Stück 7-polig an der Schlusstraverse Licht, Warntafel und sonstige Verbraucher
  • 2 Stück 7-polig zwischen der 1. Und 2. Achse (am hinteren Fahrwerk) für Warntafeln
  • Beleuchtung im Bedienkasten des Schwanenhalses
  • 7-Kammer LED-Leuchte (ohne Lastmodul)
  • Lastmodul zur Anhängererkennung
  • 1 Paar Arbeitsscheinwerfer fest am Schwanenhals verbaut, gesteuert über Schalter am Schwanenhals
  • 1 Paar Rückscheinwerfer im Lichterbalken (LED Ausführung), auf Rückwärtsgang geschaltet
 Bremsanlage:
  • Trommelbremse
  • Zweileitungs-Allrad Druckluftbremsanlage mit Membranbremszylindern
  • automatische lastabhängige Bremse (ALB)
  • automatische Gestängesteller (AGS)
  • Feststellbremse mittels Federspeicherzylindern
  • EBS (Elektronisches Bremssystem) Fabrikat KNORR-BREMSE, inklusive Antiblockiersystem
  • inklusive Steckdose für EBS an der Stirnseite des Schwanenhalses
  • inklusiver Fahrstabilitätsregelung RSP (Roll Stability Program)
  • Duomatic Kupplung zur Bremsverbindung an der Stirnseite Schwanenhals
 Elektro-Hydraulikaggregat:
  • Fabrikat Bosch
  • Förderleistung max. 5,5 l/min , 250 bar
  • betriebsfertig eingebaut
  • inkl. 2-polige Wendelleitung mit 2 Steckern und Schraubring
  • 1 Satz Hydraulikanschlüsse für die SZM
 Lackierung:
  • Vorbehandlung Stahlbau nach DIN 55928 sowie ISO-Norm 8501 SA 2.5 mit Korund gestrahlt
  • Lackierung einfarbig in RAL 3020 verkehrsrot
  • Anbauteile: DB7350 - Novagrau
  • Bordwände: RAL 1007 narzissengelb
  • Rungen für Bordwände: RAL 1007 narzissengelb
  • Staukasten auf Schwanenhals: RAL 1007 narzissengelb
 Zubehör:
  • Zentralschmieranlage Beka-Max, Typ „Progressiv“ für Normalfett, 52 Schmierstellen, 2 Schmierstoffpumpen
  • 1 Paar Warntafeln 423 mm x 423 mm mit 3 LED Positionsleuchten inkl. Aufsteckrohr für Rundumleuchte
  • Halterung für Warntafeln ausziehbar auf max. 4.000 mm
  • Konsole für Überbreitenbeschilderung oben auf dem Fahrwerk
  • 2 Paar Unterlegkeile inkl. Halterung
  • Ersatzradhalter an der Vorderseite des Schwanenhalses, steckbar, verzinkt
  • Alu Abdeckung zwischen den außenliegenden Trägern des Schwanenhalses
  • Zusätzliche Halterung für die Rundumleuchte

Autres véhicules de ce professionnel


Professionnel mentions légales


HEAVYTRAILER AG

Martener Hellweg 100

  • Téléphone: +49 (0)231 9995057399

Avec mobile.de depuis 21 août 2008

Langues parlées:

Deutsch, English, Pусский

Localisation du véhicule


Informations complémentaires

Contacter le vendeur


Le message sera automatiquement traduit dans la langue du vendeur

Votre personne de contact

Ralf Meißner

Bonjour, je m'appellej'aimerais également en savoir plus sur le/la Goldhofer 2-Achs-Tiefbett Typ MPA-V 2

J'aimerais également poser la question suivante :

Veuillez me recontacter au ou
dès que possible.

Merci !

Votre message a été envoyé avec succès.

Pour des raisons de sécurité, votre message sera révisé par automobile.fr et sera peut-être bloqué (notamment s'il est considéré comme du courrier indésirable) avant d'être transféré au vendeur. L'envoi de ce message marque votre accord. Pour plus d'informations, reportez-vous à notre politique de protection des données.

Professionnel

HEAVYTRAILER AG

Martener Hellweg 100
DE-44379 Dortmund Allemagne

+49 (0)231 9995057399

Votre personne de contact

Ralf Meißner